Tag-Cloud  

   

Was ist beim Aufstellen einer Feuerstätte / Ofen zu beachten?

Um die Feuerstätte betriebs- und brandsicher zu betreiben müssen Ofen, Verbindungstück (Abgasrohr / Rauchrohr / Ofenrohr) und Schornstein (Querschnitt und wirksame Höhe) aufeinander abgestimmt sein. Anhand einer Funktionsberechnung gemäß DIN EN 13384-1 bzw. DIN EN 13384-2 lässt sich die Funktion der Feuerungsanlage nachweisen.


Bei der Aufstellung der Feuerstätte müssen die einschlägigen Brandschutzvorschriften der jeweiligen Länder sowie die Vorgaben der Hersteller der Feuerstätte beachtet werden.

Es empfiehlt sich die Planung der Feuerungsanlage  grundsätzlich vor dem Kauf der Feuerstätte  durchzuführen.

Nehmen Sie immer vor Installation der Feuerstätten (Ofen), Verbindungsstück (Rauchrohr, Abgasrohr), Schornstein (Kamin)  mit Ihrem zuständigen Bezirksschornsteinfegermeister / Bezirksbevollmächtigten Kontakt auf.

   
   
© ALLROUNDER